Überarbeitung der EN13042 Part 3: IS-Maschinen

27.11.2020 Die in diesem Jahr neu ins Leben gerufene europäische Arbeitsgruppe CEN TC 151 / WG 18 hat die Grundlagen für die Überarbeitung gelegt.

Artikel anzeigen

Normung aktiv mitgestalten

Normung für Glasmaschinen wird in den Normenausschüssen NA 060-13-13 für Flachglas und NA 060-13-18 für Hohlglas gemacht. Sie unterstützen die Marktposition der Unternehmen der Branche.

Artikel anzeigen

Systematische Überprüfung von Normen des Glasmaschinenbaus

24.07.2020 „Wer die Norm macht, hat den Markt!“ (ehemaliger Bundesminister Wolfgang Clement)

Artikel anzeigen

Überarbeitung EN 13042-3 "Maschinen und Anlagen für die Herstellung, Be- und Verarbeitung von Hohlglas - Sicherheitsanforderungen - Teil 3: IS-Maschinen

24.07.2020 Am 2. Juli dieses Jahres fand die erste Sitzung der neu ins Leben gerufenen CEN TC 151 / WG 18 statt. Diese Arbeitsgruppe ist auf europäischer Ebene für die Überarbeitung der Normenreihe EN 13042 "Machines and plants for the manufacture, treatment and processing of hollow glass - Safety requirements" zuständig.

Artikel anzeigen

"Maschinen und Anlagen für die Herstellung, Be- und Verarbeitung von Hohlglas - Sicherheitsanforderungen - Teil 3: IS-Maschinen" - Systematische Überarbeitung ab 7. April 2020

25.02.2020 Die Maschinen zur Herstellung von Hohlglas wurden in den vergangenen Jahren immer stärker mit zusätzlichen optionalen Tools angeboten und ausgestattet.

Artikel anzeigen

Neue Normungsprojekte in 2020

16.12.2019 Im Bereich der Hohlglasproduktion wurde die Notwendigkeit deutlich, die aktuelle C-Norm EN 13042-3 "IS-Maschinen" zu überprüfen und zu überarbeiten.

Artikel anzeigen

IAK "Forschung und Technologie": Nachverfolgbarkeit von Produkten

20.05.2021 Die nächste Sitzung des Industriearbeitskreises Forschung und Technologie des VDMA Forum Glastechnik am 16. Juni 2021 widmet sich dem Thema Rückverfolgbarkeit von Produkten.

Artikel anzeigen

Erfolgreicher IAK "Forschung & Technologie": Glasoberflächen

25.02.2021 66 Teilnehmer haben am 23. Februar 2021 online am Industriearbeitskreis "Forschung & Technologie" zum Thema „Glasoberflächen“ teilgenommen.

Artikel anzeigen

Programm IAK "Forschung und Technologie": Glasoberflächen

02.02.2021 Das Thema des nächsten IAKs Forschung & Technologie: Glasoberflächen entstand aus den uns die letzten Monate beschäftigenden Fragen zur Überlebensfähigkeit von Bakterien und Viren auf Oberflächen.

Artikel anzeigen

Erfolgreicher 27. Industrie-Arbeitskreis "Forschung und Technologie" als Online-Veranstaltung

15.12.2020 Am 26. November 2020 fand der Industriearbeitskreis "Forschung & Technologie" zum zweiten Mal als Onlineveranstaltung statt. 66 Teilnehmer informierten sich über die aktuellen Ansätze und Entwicklungen zur Nutzung von künstlicher Intelligenz im Glasbau und Glas.

Artikel anzeigen

27. Sitzung IAK Forschung & Technologie - Online

23.11.2020 Künstliche Intelligenz im Bereich der Glasherstellung Unsere Referenten geben einen Einblick. Produktionssteuerung, Fehlererkennung, intelligente Fassaden - die Möglichkeiten sind vielfältig. Manche liegen auf der Hand, andere überraschen. Wo sehen Sie die Einsatzmöglichkeiten oder die Grenzen?

Artikel anzeigen

Erfolgreicher Industrie-Arbeitskreis "Forschung und Technologie" als Online-Veranstaltung

28.08.2020 Die 26. Sitzung des Industriearbeitskreises "Forschung und Technologie" fand am 26. August 2020 als Online-Veranstaltung statt. "Additive Fertigung" ist in vielen Bereichen der Industrie bereits etabliert, insbesondere, wenn Kunststoffe oder metallische Materialien zum Einsatz kommen. In der Glasproduktion oder der Weiterverarbeitung von Basisglaserzeugnissen stecken die Verfahren noch in den Kinderschuhen.

Artikel anzeigen