China Glass 2019: Jetzt für den deutschen Gemeinschaftsstand anmelden!

Shutterstock

Die 30. China Glass findet vom 22. bis 25. Mai 2019 in Peking statt. Die Anmeldeunterlagen für den vom VDMA beantragten und BMWi geförderten deutschen Gemeinschaftsstand stehen nun zur Verfügung.

Die China Glass ist die wichtigste und größte Fachmesse der Glasbranche in Asien. Sie findet im jährlich Wechsel in den Veranstaltungsorten Peking und Shanghai statt. An ihrem "30. Geburtstag" ist sie nun wieder in Peking.

Bei der vorigen Veranstaltung 2018 in Shanghai, stellten 865 Aussteller, davon 253 aus dem Ausland, ihre Produkte aus. Der Veranstalter verzeichnete über 33.000 Besucher, davon kamen knapp  29.000 aus China.

Der deutsche Gemeinschaftsstand präsentierte sich mit 35 Ausstellern auf 640 m². Detaillierte Informationen zur China Glass 2018 finden Sie im Messebericht von Gesine Bergmann, der als Download vorliegt.

IEC Berlin wird als Duchführungsgesellschaft den deutschen Gemeinschaftsstand auch 2019 betreuen. Eine ausreichende Fläche in sehr guter Position ist optioniert. Die Anmeldeunterlagen für den Gemeinschaftsstand sind nun fertig und können hier direkt als Download heruntergeladen werden. Fragen zur Anmeldung und Platzierung beantwortet gerne Mathias Bröde, IEC Berlin, Telefon: +49/30/28 39 39-14. Anmeldeschluss ist der 7. Dezember 2018.

Downloads